Damen 2

Tief, tief, tief

Img 2159
Img 2160
   Die Saisonvorbereitung ist seit Anfang April in vollem Gange! Nach gemeinsamen Konditionseinheiten mit Zirkeltraining geht es nun ab Juni in die Technik- und System-Vorbereitungen. Gestartet als eine große Gruppe, teilen wir uns auch in die neuen Mannschaften auf. Wir sind gespannt und freuen uns auf eine anstrengende Vorbereitung, damit wir in der neunen Saison in der oberen Hälfte mitmischen können! :)

After-Match-Dinner

Img 20160123 Wa0004    Den 10. Spieltag ließen wir gemütlich bei libanesischem Essen und heimischen Getränken ausklingen. Neben dem Sinnieren über die abgegebenen Punkte, gab es gute Gespräche und viel Gelächter. Wobei an dieser Stelle vom Autor anzumerken ist, dass wir das Beste Team der Welt sind, besonders in Anbetracht des Team-Zusammenhaltes! Auf geht's in die Vorbereitungen zu Spieltag 11 und dem Zweiten der Tabelle!

Teambuilding "Unterstützung der Ladies in Black"

Img 20151024 Wa0008
Gruppenfoto Neuköllner
   Um uns Inspiration bei den Profis zu holen, besuchten wir am 24.10.2015 gemeinsam ein Heimspiel der Ladies in Black und schrien sie zu ihrem 3:0 Sieg. Die nötige Kraft dafür schöpften wir aus dem vorherigen Besuch der Burgeria. 

Teambuilding "Walking Dinner"

   Im Mai fand zur Vorbereitung auf die neue Saison ein Teambuilding statt.
Die Idee: Ein "Walking Dinner" bei den verschiedenen Spielerinnen zu veranstalten, um so die Mannschaft in gemütlicher Atmosphäre besser kennen zu lernen.

Trainingslager, 06.-07. Juni 2015

   Das diesjährige Trainingslager zur Saisonvorbereitung fand an einem hochtemperaturigen Wochenende im Juni statt. Der Samstag begann mit frischem Obst und lockeren Dehn- und Aufwärmübungen. Die weiteren Einheiten beinhalteten „Skills & Drills“, indem sowohl die Technik (Baggern, Pritschen, Schlagen) geübt, als auch die Kondition verbessert wurde. Dabei wurde viel geschwitzt und gelacht. :)
Da der Sonntag versprach sonnenreich zu werden, beschlossen Trainer und Mannschaft auf die Beachanlage in Massaik, Belgien, auszuweichen und dort die restlichen drei Trainingseinheiten zu absolvieren. Nach kurzer Anreise wurden die Regeln des Beachvolleyballs knapp zusammengefasst, danach folgten kleinere System- und Angriffsübungen. Eine Mittagspause im Schatten läutete ein kleines internes Turnier ein. Vier Mannschaften mit je 2 Mitspielerinnen leisteten sich einen energiereichen Kampf unter der Sonne, um die Queen of the Beach-Kronen abzustauben. Den Abschluss des Trainingslagers bildete ein Picknick am Rande der Beachanlage mit guten Gesprächen und lecker selbstgemachten Köstlichkeiten.

Hinrunde:

1. Spieltag: SG Aachen V - DJK   0:0

2. Spieltag: >DJK - SV Neptun Aachen II 0:0

3. Spieltag: PTSV Aachen V - DJK   0:0

4. Spieltag: >DJK - Würselener SV 0:0

5. Spieltag: >DJK - DJK SG Nütheim Schleckheim   0:0

6. Spieltag: PTSV Aachen VI - DJK   0:0

Rückrunde

7. Spieltag: >DJK - SG Aachen V 0:0

8. Spieltag: SV Neptun Aachen III - DJK 0:0

9. Spieltag: >DJK - PTSV Aachen V 0:0

10. Spieltag: Würselener SV - DJK 0:0

11. Spieltag: DJK SG Nütheim Schleckheim - DJK  0:0

12. Spieltag: DJK - PTSV Aachen VI 0:0

Mit > gekennzeichnete Spieltage sind Heimspieltage